Vorrangiges Ziel des Vereins LiNa e.V. ist es, allen interessierten Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich über das Zusammenleben in einer Hausgemeinschaft zu informieren und durch vielfältige Kontakte bei den unterschiedlichen Vereinsaktivitäten sich ein Bild darüber zu machen, ob für sie ein Leben in einer solchen Gemeinschaft - heute oder später - infrage kommt.


Schwerpunkt ist der monatliche offene Stammtisch im Gemeinschaftsraum im LiNa-Haus am Hennewiger Weg 13 - 15, am zweiten Dienstag eines jeden Monats. Hierzu sind alle interessierten Bürger willkommen. Dabei können sie Verein, Mitglieder und Projekte kennenlernen und sich selbst bekanntmachen.

Gemeinsamer, aktiver Sport, Spaß und gesellige Spiele: der Verein hat sich die Förderung körperlicher und geistiger Beweglichkeit bis in´s hohe Alter zum Ziel gesetzt. Dies ist in einer lebendigen Gemeinschaft leichter zu verwirklichen als in persönlicher Isolation.


Ausflüge, Exkursionen, Kulturprogramm: Wir wollen durch Ausflüge in die Natur, zu Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen körperlich und geistig beweglich bleiben.


Gemeinsam, gemütlich, gesellig, Beisammensein: Wir treffen uns zum Feiern, Essen, Trinken und Klönen, bleiben nicht nur unter uns, treffen auf Nachbarn und Freunde und selbst auf ganz neue Gesichter, auf neue Ansichten und Einsichten.


Vorschau auf unsere bisher geplanten Vereinsaktivitäten im Jahr 2018:

  • Stammtisch im Gemeinschaftsraum im LiNa Haus am Hennewiger Weg 13 - 15, am zweiten Dienstag eines jeden Monats
  • 14.08.2018 18:30 Uhr Grillfest auf der LiNa-Terrasse
  • 11. - 12.08.2018 2-tägige Reise zum ZDF-Fernsehgarten Mainz & einer Rheinschifffahrt ab Rüdesheim (wenige Restplätze vorhanden)
  • 26.08.2018 Tag der offenen Tür ab 11.00 Uhr am und im LiNa-Haus
  • 10.09.2018 Kaffee und Kuchen im Cafe´ Blumen-kränzchen in Nottuln, Besuch der Blaufärberei ???
  • Oktober 2018 Kulturzentrum Dorsten – Besichtigung „Fürst Leopold“ mit Einkehr
  • November 2018 Besuch einer Aufführung im Trigon oder im Lea Drüppel Theater in Haltern am See. Die neuen Programme sind noch nicht veröffentlicht.
  • 11.12.2018 Adventsfeier im LiNa-Haus ab 18.30 Uhr

Weihnachten 2017

70% der Vereinsmitglieder haben an der Veranstaltung teilgenommen

Am 12.12.2017 hatte der Vorstand des LiNa e.V. Haltern am See seine Mitglieder zur weihnachtlichen Jahresabschlussveranstaltung in LiNa Haus eingeladen. 70% der Mitglieder hatten einen vergnüglichen Abend zu dem auch der Singkreis St. Marien unter der Leitung von Gerda Lamm, Elke Rüdiger und Gabriele Nagel beigetragen haben. Der Nikolaus hatte es auch nicht vergessen kleine Danke Presente besonders an Gisela Funke, Norbert Hoffmann und Erich Becker vom LiNa eG Vorstand durch den Vorstand vom e.V. zu übergeben. Natürlich wurden auch weitere Personen aus der LiNa Mannschaft bedacht. Alle haben sich ganz "dolle" über die schönen Weihnachtsgrußkarten unser Hauseigenen Künstlerin Elisabeth Kleine Stegemann gefreut.

 

Singkreis St. Marien Gerda Lamm, Elke Rüdiger, Gabriele Nagel

Der Ochse und seine Freundin die Eselin

Der lustige Dieter

Im Hintergrund das Serviceteam des Abends

Kontaktformular

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihre E-Mail-Adresse ist ungültig.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok