27. Klimaschutzsiedlung NRW

Wohnen im Projekt

LiNa eG hat sich zum Ziel gesetzt, offen für alle Bevölkerungsschichten zu sein und für ihre Mitglieder einerseits architektonisch, ökologisch und technisch qualitätsvollen – andererseits aber auch bezahlbaren Wohnraum bereit zu stellen, der geeignet ist, älteren Menschen in einem Gemeinschaftsprojekt möglichst lange eine selbstständige Lebensführung zu erlauben.

In diesem Zusammenhang ist es angesichts sinkender Renten auch von Bedeutung, ein Gebäude im Passivhausstandard zu bewirtschaften, das energieeffizient ist und geringe Heizkosten verursacht. Dabei wurde durch die bauliche Anordnung u. a. eine solare Optimierung angestrebt.

LiNa eG ist bestrebt, soziale Belange zu berücksichtigen. Aus diesem Grund sind je zur Hälfte frei finanzierte und geförderte Wohneinheiten (Wohnberechtigungsschein B) in unterschiedlichster Größe vorhanden.

Derzeit sind alle Wohnungen belegt. Es besteht allerdings eine Warteliste, in die sich Vereinsmitglieder eintragen lassen können.

Folgende Mietpreise gelten derzeit:

Geförderte Wohnungen für WBS B: 6,95 € Kaltmiete / m² (incl. Passivhauszuschlag)

frei finanzierte Wohnungen: 8,70 € Kaltmiete / m²

Ein Hinweis: Die maximal zulässige Größe bei sozial gefördertem Wohnraum beträgt

für 1 Person: 47 m²
für 2 Personen: 62 m².

Das Genossenschaftsprinzip

Genossenschaftsprinzip

 

Weiterlesen

Über uns

Über uns

 

Weiterlesen

Wohnen im Projekt

Wohnen im Projekt

 

Weiterlesen

 

Wir danken für die Unterstützung durch:

 

 

Kontaktformular

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihre E-Mail-Adresse ist ungültig.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok